Woltlab Burning Board 4

      Woltlab Burning Board 4

      Burning Board® ist der Schlüssel zum Aufbau und Betrieb einer erfolgreichen Community. Die 4. Generation unserer bewährten Forensoftware setzt neue Maßstäbe in der Benutzerfreundlichkeit unter der Verwendung modernster Technologien.

      Burning Board 4.0.8
      • Die Filterung nach Datum bezog sich irrtümlich auf eine falsche Einstellung
      • Das Verschieben von Themen in das aktuelle Forum führte nicht zu einer Aktualisierung der Seite
      • Die Sprachzuordnung von Themen wurde im Rahmen der Massenverarbeitung nicht korrekt behandelt
      • Der Versuch einer Ankündigung in einer Kategorie zu veröffentlichen wurde entgegen der moderativen Berechtigungen verweigert

      Burning Board 4.0.7
      • Korrektur der Zählung beim Zusammenfügen von Beiträgen aus Foren mit unterschiedlichen Einstellungen zur Zählung von Beiträgen
      • Das Aktualisieren von Themen und Beiträgen im ACP hat fehlerhafter Weise Aktivitätspunkte für deaktivierte Inhalte vergeben
      • In leere Foren war es nicht möglich Clipboard-Aktionen auszuführen
      • Im RSS-Feed wurden Moderatorenrechte falsch berücksichtigt, Inhalte wurden ausgeblendet, obwohl diese hätten sichtbar sein sollen
      • Das Overlay zum Zusammenfügen von Beiträgen enthielt Darstellungsfehler
      • Das Zitieren von Beiträgen im erweiterten Bearbeiten-Formular wurde korrigiert
      • Beim Verschieben von Beiträgen wurde zusätzlich auf die Berechtigung zum Zusammenfügen geprüft, die fehlerhafte Prüfung wurde entfernt

      Burning Board 4.0.6
      • Die Session-ID im Link "Zum Seitenanfang" wurde nicht korrekt angehangen
      • Bei der Aktualisierung von Beiträgen wurden irrtümlich Aktivitätspunkte für Startbeiträge vergeben
      • Auf der Liste der abonnierten Themen fehlten die Breadcrumbs
      • Die Neuberechnung des Installationsdatums funktionierte in einigen Fällen nicht korrekt

      Burning Board 4.0.5
      • Reguläre Benutzer konnten unter bestimmten Umständen ihre Beiträge nicht inline bearbeiten
      • Die Inline-Bearbeitung von Beiträgen war in bestimmten Fällen von zu hohen Berechtigungen abhängig
      • Bei der Filterung/Sortierung der Themenliste wurde fälschlicherweise die Session-ID des Benutzers mit übergeben

      Burning Board 4.0.4
      • Interne Verlinkungen mit einem abweichenden Protokoll (etwa https an Stelle von http) wurden fälschlicher Weise als externe Links gekennzeichnet
      • Ein Problem im Zusammenhang mit den Textvorschlägen im Mobile Firefox wurde behoben
      • Die Funktion "Foren aktualisieren" aktualisierte den Zeitpunkt des ersten Beitrags nicht korrekt, in Folge waren die Foren-spezifischen Statistiken fehlerhaft
      • Die Ausführung von Clipboard-Aktionen (z.B. Themen schließen) auf mehrere Objeke führte zu einer unnötigen Anzahl an AJAX-Abfragen
      • Gelöschte/Deaktivierte Beiträge werden in der Liste der letzten Beiträge im erweiterten Antwort-Formular nun korrekt dargestellt
      • Aktionen in gelöschten Themen lösen keine Benachrichtigungen mehr aus

      Burning Board 4.0.3
      • Gästen ohne das Recht zur Nutzung der Schnellantwort wird die Funktion zum Einfügen gespeicherter Zitate nicht länger angeboten
      • Unter bestimmten Umständen war das Abstimmen bei Umfragen trotz korrekter Berechtigungen nicht möglich
      • Die Schnellbearbeitung von Themen hat die Rechte zum Bearbeiten von Ankündigungen bzw. Angepinnten Themen nur unzureichend berücksichtigt


      Burning Board 4.0.2 pl 1
      • Änderungen an den Benutzergruppenrechten in der vorherigen Version (4.0.2) wurden nicht korrekt angewandt
      • Installationen die manuell aktualisiert wurden sind potentiell auf Grund eines Fehlers (behoben mit WCF 2.0.2 pl 1) nicht aktuell, daher wendet diese Version alle Änderungen der Vorgängerversion (4.0.2) erneut an


      Burning Board 4.0.2
      • Fehlermeldung beim Versuch einen leeren Beitrag abzusenden korrigiert
      • Die Schnellantwort zeigt nun einen Hinweis an, wenn im Zielforum die Moderation aktiv ist
      • Gäste die versuchen mit einem bereits verwendeten Benutzernamen Beiträge zu erstellen, erhalten nun die korrekte Fehlermeldung
      • Die aufsteigende Beitragssortierung wird nun korrekt unterstützt
      • Ein Problem im Zusammenhang mit dem Entfernen des letzten Tags eines Themas wurde gelöst
      • Berechtigungen zur Erstellung von Umfragen wurden in bestimmten Konstellationen nicht korrekt berücksichtigt
      • Die Berechtigungen für Foren Kann Moderatoren bearbeiten und Kann Berechtigungen bearbeiten wurden entfernt
      • Überlange Kategorienamen werden auf der Forenliste nun korrekt gekürzt
      • Ein potentielles Sicherheitsproblem im Zusammenhang mit Links in
      • generierten E-Mails wurde behoben (bitte den letzten Beitrag beachten),