TeamSpeak³ Synchronisation

      TeamSpeak³ Synchronisation

      Version 1.1.4
      • Timeout Zeit auf 3 Sekunden verringert
      • Debugmodus hinzugefügt: Im Debugmodus werden Probleme mit der Teamspeak Serververbindung angezeigt. Unabhängig davon finden Sie ein Fehlerprotokoll im ACP unter Protokoll -> Fehler.
      • Im ACP kann ein Nickname für den Querybenutzer eingestellt werden. (ändert Nachrichten im TeamSpeak von "serveradmin from 127.0.0.1:59987" auf beispielsweise "WBB")
      • Behebt Probleme mit Änderungen von UIDs im Profil

      Version 1.1.3
      • Verbessert die Synchronisation, indem nur noch maximal eine Verbindung gleichzeitig aufgebaut werden kann und nicht mehrere
      • Behebt Rechtschreibfehler
      • Kleinere Codeverbesserungen

      Wichtig: Diese Version wird für die Pluginerweiterung "Branding Free" und "Channelgruppen" benötigt.


      Version 1.1.2
      • Behebt Probleme, wenn mehrere Benutzergruppen auf die selbe Servergruppe verweisen
      • Ändert den standard Wert vom Benutzerprofil auf änderbar und einsehbar für Eigentümer und Administrator (statt nur Administrator)
      • Servergruppenrechte werden gelöscht, wenn der Benutzer im Forum gelöscht wird
      • Sprachvariabeln angepasst
      • Maximalgröße vom Queryport und Serverport auf 65535 reduziert

      Version 1.1.1
      • Hotfix: Benutzer können wieder gesperrt werden
      • Probleme beim Verbindungsaufbau werden nun abgefangen

      Version 1.1.0
      • [NEU] Alle 10 Minuten wird ein Cronjob für jeden User einzeln ausgeführt, der die Gruppenrechte und Clientbeschreibung neu synchronisiert
      • [NEU] Usernamen werden optional in die Clientbeschreibung der User eingefügt
      • [NEU] Benutzertitel werden optional in die Clientbeschreibung der User eingefügt
      • [FIX] Falls ein falscher Serverport angegeben wurde, wird absofort eine Fehlermeldung angezeigt

      Version 1.0.5
      • Fehler bei der Verbindung mit dem TeamSpeak³ Server werden nun zuverlässiger angezeigt. Das betrifft v.a. Probleme mit der Floodingkontrolle.

      Version 1.0.4
      • TeamSpeak³ API geändert